Fandom

Gewinne Star Trek von 2009 in UHD als Limited Titans of Cult Steelbook

© Paramount

Gewinnt den 2009er-Film “Star Trek” in bestem UHD!

© Paramount

Heute haben wir ein besonderes Schmankerl für euch! Gewinnt eine Ausgabe der Neuauflage des 2009er-Kinofilms Star Trek mit Chris Pine, Zachary Quinto, Zoe Saldana, Simon Pegg und Co. in einer Limited Titans of Cult Steelbook-Auflage und in bestem UHD!

Was ihr dafür tun müsst?

Bei unserem heutigen Gewinnspiel in Zusammenarbeit mit Paramount erhält ein glücklicher Gewinner oder eine glückliche Gewinnerin das Limited Titans of Cult Steelbook des Star Trek-Kinofilms von 2009.

Schreibt eine Email mit dem Betreff “Limited Steelbook” an gewinnspiel@planettrek.de und beantwortet folgende Frage: Welcher Planet wurde im Verlauf des Films auf spektakuläre Weise und zum Schock vieler Fans zerstört?

Das Gewinnspiel läuft bis zum 30. November 2022 um 17.01 Uhr. Danach wird aus allen korrekten Einsendungen der Gewinner gezogen und von uns per Email benachrichtigt.

Disclaimer, Teilnahmebedingungen und Datenschutz bei Gewinnspielen

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklären sich die Teilnehmenden ausdrücklich damit einverstanden, dass Planet Trek die für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlichen personenbezogenen Daten im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen bis zum Ablauf des Gewinnspiels verwendet und speichert.
Informationspflichten gem. Artikel 13 DSGVO

1. Allgemeines
Die Teilnahme an der Aktion “UHD Limited Edition” ist nur unter Einbeziehung dieser Teilnahmebedingungen möglich.

2. Teilnahmevoraussetzungen
Teilnehmen können alle natürlichen und geschäftsfähigen Personen mit einem Mindestalter von 18 Jahren. Mitarbeitende von Planet Trek, Paramount und dem Verlag in Farbe und Bunt sowie deren Verwandte sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme ist nur per Email möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

3. Gewinne
Die Preise werden, wie in der Aktion ausgeschrieben, vergeben. Es entscheidet das Los unter Ausschluss des Rechtsweges. Eine Änderung oder Barauszahlung der Preise ist ausgeschlossen. Gewinnende werden via E-Mail von uns benachrichtigt. Meldet sich der/die Gewinnerin nicht binnen einer Frist von 72 Stunden, wird er anderweitig vergeben (sofern möglich) oder verfällt ersatzlos.

4. Haftung
Schadenersatzansprüche gegenüber Planet Trek, die im Zusammenhang mit der Aktion stehen, sind unabhängig vom Rechtsgrund ausgeschlossen, es sei denn, Planet Trek hätte vorsätzlich oder grob fahrlässig gesetzliche Pflichten verletzt.

5. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder eine Regelungslücke bestehen, berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. An die Stelle der unwirksamen oder fehlenden Bestimmungen tritt eine Bestimmung, welche dem Vertragszweck und den gesetzlichen Bestimmungen am nächsten kommt.

6 Gerichtsstand / anwendbares Recht
Bei Streitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht. Als Gerichtsstand wird, soweit gesetzlich zulässig, der Sitz von Planet Trek vereinbart (Kiel). Soweit Teilnehmende keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben, oder nach der Teilnahme den Wohnsitz ins Ausland verlegt, wird der Sitz von Planet Trek ebenso als Gerichtsstand vereinbart.

7 Auswahlverfahren
Gewinnende werden per Los ausgewählt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

8 Datenschutz
Informationspflichten gem. Artikel 13 DSGVO

Planet Trek gewährt im Rahmen der Aktion den größtmöglichen datenschutzrechtlichen Standard und beachtet alle diesbezüglich einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen. Planet Trek wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weiterleiten. Planet Trek speichert die personenbezogenen Daten der jeweiligen Teilnehmerin ausschließlich zum Zwecke der Aktion. Teilnehmende erklären hiermit ausdrücklich das Einverständnis mit der Speicherung und Verwendung der mitgeteilten personenbezogenen Daten zu dem oben genannten Zweck.

8.1 Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen:
Björn Sülter (Chefredakteur), Am Bokholt 9, 24251 Osdorf,
Telefon: 01578-2110577, E-Mail: info@planettrek.de

8.2 Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung:
Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO

8.3 Zwecke der Datenverarbeitung:
Gewinnspiel

8.4 Umfang der Verarbeitung von personenbezogenen Daten:
Bei der Teilnahme an am Gewinnspiel verarbeiten wir die angegebenen Daten und Informationen. Hierzu gehören die zur Teilnahme erforderlichen Daten wie z.B. Name, Email, Adresse, sowie freiwillig angegebene Informationen.

8.5 Speicherdauer oder Kriterien für die Festlegung der Dauer:
Nach der Durchführung des Gewinnspiels werden die Daten gelöscht.

8.6 Empfänger der Daten:
Die Verantwortlichen bei Planet Trek.

8.7 Hinweise auf die Rechte der Betroffenen
Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden; ist dies der Fall, so hat sie ein Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten und auf die in Art. 15 DSGVO im einzelnen aufgeführten Informationen.

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen unverzüglich die Berichtigung sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten und ggf. die Vervollständigung unvollständiger personenbezogener Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO).

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich gelöscht werden, sofern einer der in Art. 17 DSGVO im einzelnen aufgeführten Gründe zutrifft, z.B. wenn die Daten für die verfolgten Zwecke nicht mehr benötigt werden (Recht auf Löschung).

Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der in Art. 18 DSGVO aufgeführten Voraussetzungen gegeben ist, z.B. wenn die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hat, für die Dauer der Prüfung durch den Verantwortlichen.

Die betroffene Person hat das Recht, aus Gründen, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung sie betreffender personenbezogener Daten Widerspruch einzulegen. Der Verantwortliche verarbeitet die personenbezogenen Daten dann nicht mehr, es sei denn, er kann zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die die Interessen, Rechte und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen (Art. 21 DSGVO).

Die betroffene Person hat das Recht, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO). Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Recht auf Widerruf).

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbefehls das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt (Art. 77 DSGVO).

Die betroffene Person kann dieses Recht bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend machen.

Hoch
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner